ChaosPad V1.1
Full screen

Server Notice:

hide

Public Pad Latest text of pad bbbliste Saved Sept 17, 2020

 
BigBlueButton Liste als Erweiterung der Jitsiliste (https://pads.ccc.de/jitsiliste )
 
Anforderungen/Empfehlungen zwecks Qualität: 
  • nur Server mit mindestens 4 physikalischen CPU Kernen (HyperThreading zählt nicht)
  • nur Bare Metal oder virtualisiert mit dedizierten CPU Kernen für die jeweilige VM (kein VPS)
  • Recording am besten deaktiviert, siehe DSGVO oben
 
Kostenfrei nutzbare Server:
  • https://meeten.statt-drosseln.de (psy, free2use, landline dial-in (>= 10 concurent calls), no recordings, open registration, server location: germany, bare metal, donations welcome)
  • https://bbb.linxx.net ( test instance, but runs stable and the good experience in use can be confirmed, landline dial-in integrated)
  • https://senfcall.de/ ohne Registrierung, mehrere neue Server, Spendenfinanziert, sehr Datensparsam bzgl DSGVO
  • https://bbb.hyteck.de - Stable, only for <75 user. Registration needed. Auftragsdatenverarbeitungsvertrag möglich
 
 
 
Weitere übliche Anforderungen für Nutzung in Schulen/Hochschulen:
  • Auftragsverarbeitungsvertrag zwischen Servicebetreiber und nutzende Institution
  • im DFN dürfen "keine Dienste für nicht-Uni-Angehörige" betrieben werden
  • Schulen können nicht selber beauftragen oder bezahlen, das muss der Schulträger oder ein Förderverein übernehmen
  • Datenschutzerklärung 
 
Anbieter für Schulen?
  •  
 
HowTo: BigBlueButton für tausende Nutzer:
  • etwa 150 bis 350 gleichzeitige Nutzer pro BBB Server - je nach Serverleistung, Einstellungen und Anzahl der Webcam-Teilnehmer (Bare Metal oder VM mit dedizierten physikalischen CPU Kernen). Ubuntu 16.04 ist quasi Pflicht
  • Greenlight auf jedem der BBB Server installieren
  • 1x Scalelite + Redis + Postgres + Greenlight Server, welcher Loadbalancing der neu zu erstellenden Sessions macht
  • 1x TURN+STUN Server - skaliert ziemlich gut auch auf einem System
  • 1x Prometheus + Grafana Monitoring
  • Jeder der BBB Server sowie der Scalelite Server und der TURN Server sollte eine eigene public IPv4 haben
  • Redis, Postgres, Scalelite und Greenlight können je nach Nutzerzahl auch auf einem eigenen Server betrieben werden
  • Eine Subdomain für jeden Server / jede IPv4 anlgegen
  • Entweder ein Ansible Playbook verwenden oder manuell:
  • mit dem bbb-install Script TURN Server installieren
  • Greenlight installieren. Als BBB-Server die Subdomain des Scalelite Server angeben
  • Anleitungen für Nutzer, Lehrer, Moderatoren schreiben - gibt es irgendwo schon welche die Creative Commons lizensiert sind?
  • Auftragsverarbeitungsvertrag vorbereiten
 
bi-wöchentliche BBB User Group Treffen: Montags 21:00 Uhr in https://meet.systect.de/b/hol-jn7-4yr